Um Ihr Website-Erlebnis optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Mit weiterer Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen[OK]
Modelle - Accord Tourer -

Honda Civic 1.6 i-DTEC feiert Premiere im Handel [24.03.2018]

Honda Civic 1.6 i-DTEC feiert Premiere im Handel Frankfurt am Main – Der Honda Civic Fünftürer 1.6 i-DTEC rollt am 24. März in den deutschen Handel. Das überarbeitete Dieselaggregat bringt 120 PS auf die Straße und liefert ein maximales Drehmoment von 300 Nm bei 2.000 min-1, wobei die Beschleunigung von Null auf 100 km/h in 9,8 Sekunden erfolgt. Der Civic mit 1,6-Liter-Dieselmotor verfügt über einen NOx-Speicherkatalysator und erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Der Preis für die Einstiegsversion „S“ liegt bei 21.390 Euro....  [mehr]

Auftragsbücher für Serienmodell des Honda Urban EV Concept ab Anfang 2019 geöffnet [06.03.2018]

Auftragsbücher für Serienmodell des Honda Urban EV Concept ab Anfang 2019 geöffnet Frankfurt am Main/Genf – Im Rahmen der Honda Pressekonferenz auf dem Genfer Automobilsalon gab das Unternehmen bekannt, dass die Auftragsbücher für ein Serienmodell des Urban EV Concept ab Anfang 2019 geöffnet werden. „Ende 2019 wird ein Serienmodell unseres hochgelobten Konzeptfahrzeugs in Europa vorgestellt und im Hinblick auf das positive Feedback zu diesem Modell gehen wir davon aus, dass der Urban EV ab Anfang 2019 vorbestellt werden kann”, erklärte Philip Ross, Senior Vice President, Honda Motor Europe. ...  [mehr]

Civic Type R geht auf Rekordfahrt [28.02.2018]

Civic Type R geht auf Rekordfahrt Neue Rundenbestzeiten auf den legendärsten Rennstrecken Europas: Mit diesem Ziel plant Honda die Leistungsfähigkeit seines preisgekrönten Civic Type R erneut zu untermauern. Durchgeführt werden die Rekordfahrten von einem Team erfahrener Rennsport-Stars wie dem ehemaligen Formel-1-Weltmeister und derzeitigen NSX Super GT-Piloten Jenson Button (Großbritannien), den WTCR-Piloten Tiago Monteiro (Portugal) und Esteban Guerrieri (Argentinien) sowie dem NSX Super-GT-Fahrer Bertrand Baguette....  [mehr]

Weltpremiere des neuen Honda Civic Type R auf dem Genfer Automobilsalon [07.03.2017]

Weltpremiere des neuen Honda Civic Type R auf dem Genfer Automobilsalon Honda stellt auf dem Genfer Automobilsalon erstmals das Serienmodell des neuen Civic Type R vor, dessen Markteinführung in Europa für den Sommer geplant ist. Das neue Modell bleibt Hondas Entwicklungstradition der Kompaktsportler treu und verkörpert wie kein anderes Fahrzeug in diesem Segment Dynamik und Sportlichkeit....  [mehr]

Dekra Gebrauchtwagenreport 2017: Honda Jazz bester Kleinwagen [06.03.2017]

Dekra Gebrauchtwagenreport 2017: Honda Jazz bester Kleinwagen Frankfurt am Main – Der Honda Jazz (2. Generation) sichert sich im Dekra Gebrauchtwagenreport 2017 den ersten Platz in der Klasse „Mini/Kleinwagen“. Im Laufleistungsbereich 0 bis 50.000 km punktet der Jazz vor allem in den Baugruppen „Fahrwerk und Lenkung", „Motor und Umwelt", „Karosserie, Rahmen und Innenraum" sowie „Elektrik, Elektronik und Licht". ...  [mehr]

Honda Clarity Fuel Cell kommt nach Europa [30.11.2016]

Honda Clarity Fuel Cell kommt nach Europa Frankfurt am Main – Die ersten sechs Exemplare des Honda Clarity Fuel Cell sind diese Woche in Europa eingetroffen. Die Brennstoffzellenfahrzeuge werden an Kunden in London und Kopenhagen ausgeliefert und kommen im Rahmen des „HyFIVE“-Projekts1 („Hydrogen for Innovative Vehicles“) zum Einsatz, das die Bekanntheit und Akzeptanz der Brennstoffzellentechnologie sowie den Aufbau einer Infrastruktur in Europa fördert....  [mehr]
Honda NSX als bester Sportwagen ausgezeichnet 
Honda gewinnt in den Kategorien „Budget Car“ und „Family Car“ 
EICMA - Honda Facebook Live-Stream 
Honda Jazz Gesamtjahres-Testsieger Preis-Leistung 2016 
Mit dem neuen NSX kann der Frühling richtig durchstarten!  
Civic Prototyp der 10. Generation setzt neue Maßstäbe 
Honda Civic bester Gebrauchtwagen 
Honda Frühstück mit Premiere der neuen Civic X Edition 
Euro NCAP: Honda Jazz Klassenbester in der Kategorie „Kleinstwagen“ 
Honda auf der Tokyo Motor Show 2015 

 Weitere Nachrichten finden Sie unserem Archiv ...  mehr »

Leistung aus Leidenschaft


Das Wertvollste, was unsere Entwickler und Designer jedem neuen Honda mit auf den Weg geben, ist Erfahrung. Sie zeigt uns, welche unserer Visionen und Ideen reif für die Umsetzung sind. Und auch, wie wir sie Wirklichkeit werden lassen.

Im neuen Accord war diese Erfahrung besonders wichtig. Nur so war es möglich, unter dem wegweisenden Karosseriedesign auch die fortschrittlichsten unserer Technologien zu vereinen: Vom verbesserten Chassis bis zu kraftvollen neuen Motoren, vom aktiven Spurhalteassistent LKAS* bis zur adaptiven Geschwindigkeitsregelung ACC.


Weiter gedacht, um weiter zu kommen.

Ob Sie sich für die neueste Generation von i-VTEC®-Motoren oder für den brandneuen i-DTEC®-Dieselmotor entscheiden - alle Motorvarianten bieten sowohl Leistung und Fahrspaß als auch Sparsamkeit und geringe Emissionen.

Dank der neuen Double-Wishbone-Einzelradaufhängung vorn und der erhöhten Karosseriesteifigkeit spricht der Accord besonders agil auf die Aktionen des Fahrers an. Das alles macht sich bereits auf den ersten Kilometern Ihrer Fahrt bemerkbar – mit souveräner Straßenlage und präzisem Handling.

Für eine noch bessere Fahrzeugkontrolle stehen Ihnen zusätzlich zahlreiche elektronische Assistenten serienmäßig zur Seite. Zusammen mit dem elektronischen Stabilisierungsprogramm VSA hilft die adaptive elektrische Servolenkung EPS, den Accord zum Beispiel bei Seitenwind oder in rutschigen Kurven zu stabilisieren. Bei Fahrten mit Anhänger erkennt das TSA (Trailer Stability Assist) kritische Pendelschwingungen.

Im optionalen „Honda Advanced Safety Paket“ finden Sie drei unserer innovativsten Systeme für Ihre Sicherheit vereint: ACC, CMBS und LKAS.

Von außen aufregend. Von innen beruhigend.

Mit dem serienmäßigen, mehrfach verstellbaren Drei-Speichen-Multifunktionslenkrad steuern Sie nicht nur den Accord elegant und sicher, sondern auch gleich das Radio mit CD-Spieler und AUX-Anschluss, das Multi-informationsdisplay, sowie den Tempomat* und die Bluetooth®-Freisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung*. So haben Sie die wichtigsten Funktionen bequem im Griff, ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen.

Die modernen Sitze sehen nicht nur elegant aus, sie bieten auch den größtmöglichen Komfort für entspanntes Reisen. Dafür sorgen große Polster und ein schwingungsdämpfender Aufbau, der sich Ihrem Körper optimal anpasst. Mit dieser Kombination aus Ergonomie und Komfort hilft Ihnen der neue Accord, sich auch auf langen Strecken auf das Wesentliche zu konzentrieren: Das Fahren.

*Serienmäßig in der Ausstattungsvariante „Executive“, optional erhältlich für die Ausstattungsvariante

-> Daten & Preise

-> Konfigurator

-> Kraftstoffverbrauch & Emissionswerte MJ 2012