Um Ihr Website-Erlebnis optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Mit weiterer Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen[OK]
Modelle - Jazz Hybrid -

1.3 IMA®

* (Integrated Motor Assist)Das Herzstück ist die wegweisende IMA-Technologie des neuen Jazz Hybrid. Ihn treiben sowohl ein Verbrennungs- als auch ein Elektromotor an. Gemeinsam steigern sie die Performance und senken gleichzeitig den Kraftstoffverbrauch. Und zwar während der gesamten Fahrt. Bei der Verzögerung wird der Elektromotor genutzt, um sonst verlorene Bremsenergie zurückzugewinnen und im Akkupack zwischenzuspeichern. Diese Energie steht dann beim nächsten Beschleunigungsvorgang wieder zur Verfügung. Anschließend arbeiten die beiden Motoren wieder zusammen. Für kraftvolle Beschleunigung bei niedrigerem Kraftstoffverbrauch.

* Das in allen Modellvarianten serienmäßige stufenlose CVT-Automatikgetriebe stellt sicher, dass immer die wirtschaftlichste Fahrweise gewählt wird 1 2 Eine Besonderheit im Jazz Hybrid ist das Eco-Assist® System von Honda. Der Eco-Assist® informiert den Fahrer laufend über die Wirtschaftlichkeit seines Fahrstils: Einerseits, in dem sich die Farbe der Hintergrundbeleuchtung des Tachos entsprechend verändert und andererseits, weil bei vorausschauender und ökologischer Fahrweise am Multiinformationsdisplay Blumen-Symbole wachsen. So ist auf einen Blick klar, wie effizient man unterwegs ist. CVT-Automatikgetriebe Das stufenlose CVT-Automatikgetriebe passt sich Ihrem Fahrstil an, schaltet übergangslos zwischen den Gängen und garantiert somit die optimale Motorenleistung für Ihre Geschwindigkeit – sanft und komfortabel. Kraftstoffverbrauch / CO2-Emissionen:

Genug Platz für Ihre Wünsche

Sein Sitzkonzept macht den Jazz zu einem einzigartig vielseitigen Raumwunder. Die Rücksitze lassen sich mit nur einem Handgriff von einer ergonomisch geformten und bequemen Sitzgelegenheit in einen riesigen Laderaum verwandeln, der sogar Platz für zwei Fahrräder bietet. Diese Flexibilität nennen wir „Magic Seats“. Die einzelnen Sitzelemente lassen sich separat im Verhältnis 60 : 40 klappen, so dass sich der Innenraum genau an Ihre Transportbedürfnisse anpasst. Gerade für besonders hohe oder schwere Objekte und für den Fall, dass ein Beladen über die Heckklappe nicht möglich ist, bieten Ihnen die „Magic Seats“ die nötige Flexibilität.

 

 

-> Daten & Preise 

-> Konfigurator

-> Verbrauch & Emissionswerte