Um Ihr Website-Erlebnis optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Mit weiterer Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen[OK]
Motorradvermietung - Crossrunner ABS -

Genauere Mietbedingungen erhalten Sie bei uns im Geschäft.

Das Beste aus zwei Welten vereint

Der Crossrunner vereint die Eigenschaften von zwei unterschiedlichen Fahrzeugkonzepten. Kombiniert werden praktische Vielseitigkeit und aufregende Dynamik eines Performance-Naked-Bikes mit robustem Auftritt eines Adventure-Bikes. Dazu glänzt der Crossrunner mit einem 800er V4-Motor, der besonderes Fahrvergnügen ermöglicht, auf Kurzstrecken in urbanem Umfeld wie auf längeren Touren.

Einfache Bedienung, Fahrspaß und guter Windschutz standen bei der Entwicklung des Crossrunners im Vordergrund. Performance war ebenfalls wichtig. Gleichzeitig legten die Techniker großen Wert darauf, das Motorraderlebnis für einen möglichst breiten Kundenkreis so unkompliziert und angenehm wie möglich zu gestalten. Als Grundlage wurden aufrecht bequemer Sitzkomfort und harmonisches Feeling angestrebt, um darauf aufbauend Erlebnisfaktoren wie Geschwindigkeit, Beschleunigung und Schräglage unbeschwert auskosten zu können.

Cockpit / Styling

click! “Freischwebende” Instrumenteneinheit, die gut im Sichtfeld liegt. Die Anzeigen umfassen analogen Drehzahlmesser, LCD-Tachometer, zwei Tageskilometerzähler, Kühlmittelanzeige sowie eine Uhr. Das Styling wird durch den hohen und breiten Lenker optisch mitbestimmt. Der Fahrer sitzt in aufrechter und bequemer Sitzposition mit nahezu gestreckten Armen, was zu entspanntem Fahrkomfort sowie bester Übersicht über das Verkehrsgeschehen beiträgt.

Motor

click! Der Crossrunner ist mit einem flüssigkeitsgekühlten 90° V4-Motor mit 782 cm³ Hubraum ausgestattet, dessen Charakter mit dem angestrebten “Crossover”-Fahrzeugkonzept bestens harmoniert. Das aus der VFR (800) bekannte V4-Triebwerk wurde sorgfältig überarbeitet und insbesondere auf ein breit nutzbares Drehzahlband getrimmt. Der neu abgestimmte Crossrunner-V4 gibt sich kraftvoll, laufruhig, geschmeidig und charakterstark und ermöglicht dem Fahrer spielend einen harmonischen flüssigen Fahrrhythmus zu finden und somit auch das Mitfahren für den Sozius angenehm zu gestalten.


Neu entwickelte Verkleidung

click! Die mehrlagige Verkleidung mit ausgefeilter Aerodynamik wurde im Windkanal zur Perfektion entwickelt. Design, Windschutz und Fahrstabilität überzeugen auf ganzer Linie. Die Verkleidung unterstützt auch die effiziente Kühlluft-Abführung der seitlich längs platzierten Wasserkühler.

Niedrige Sitzhöhe

click! Dem Sitzkomfort für Fahrer und Sozius wurde größte Aufmerksamkeit gewidmet. Beide genießen eine niedrige Sitzhöhe. Dies kommt einerseits mühelosem Auf- und Absteigen entgegen und verbessert zudem den Verkleidungswindschutz für den Fahrer, was sich auf den Sozius ebenfalls positiv auswirkt. Dies sorgt für eine besondere Harmonie im Zweipersonenbetrieb, die das Motorraderlebnis zusätzlich intensiviert.


Combined ABS serienmäßig

click! Der Crossrunner bremst mit Combined ABS. Das heißt: Die Anlage ist sicherheitsfördernd als Verbundbremse ausgeführt, ABS ist serienmäßig mit an Bord.