Montesa COTA 4RT - Über Stock und Stein

Hondas siegreiche Trial-Waffe, die unter dem traditionellen Markennamen Montesa gefertigte Cota 4RT, setzt immer wieder Maßstäbe: Als Kraftquelle dient ein Viertakt-Einzylinder mit elektronischer Benzineinspritzung. Konsequenter Leichtbau hält das Gewicht der Cota am 73,8 kg-Limit. Neben zweckorientierter, hochwertiger Motor- und Fahrgestell-Technik bietet die Trialmaschine von Honda auch ein ausgesprochen schönes Design in den Farben weiß/schwarz und Repsol.
Sie ist fast zu schön, um über Stock und Stein geprügelt zu werden.


CRF450R - Von der Jagd über die Piste...

Die angrifflustige CRF450R ist aufs Neue zum Kampf bereit - mit einem neuen Einspritzsystem, höherer Geschwindigkeit, besserer Kontrolle, mehr Zuverlässigkeit, mehr Power und mehr Leistung.
Das Einzige, woran bei der Überarbeitung gespart wurde, ist das Gewicht! Die revolutionäre CRF ist damit die leichteste und manövrierfähigste Maschine ihrer Klasse. Ihr Schwerpunkt liegt niedriger, was die Kontrolle bei Sprüngen verbessert. Auch wurden ihre schlanken Aerodynamikteile noch windschnittiger geformt. Für pfeilschnelle Performance in der Luft und neue Spitzenleistungen im Motocross.


CRF250R - Die dunkle Macht auf der Piste

Mit der neuen CRF250R steht eine echte Rakete am Start. Konsequent gewichtsoptimiert und auf noch rasantere Motorperformance getunt, überzeugt sie auf Anhieb mit messerscharfem Handling. Und auch optisch fährt dieser neue Crosser eine ganz eigene Linie. Ob als limitierte "Black Edition" oder in "Extreme Red", die aggressive Verkleidungsoptik der neuen CRF250R signalisiert schon aus der Distanz unmissverständlich ihre Podiumsambitionen. Perfekte Ausgewogenheit und spritzige Agilität lassen den Crosser fulminant aus jeder Kurve heraus beschleunigen. Neue Technologien sorgen für noch mühelosere Schaltvorgänge.
Beschleunigung mit Vollgas hat noch nie so süchtig gemacht.


CRF150RB - Die Waffe für die Jüngsten

Die erfolgsverwöhnten Rennmaschinen sind auch dazu bestimmt, ihre aufregende Performance und das tolle Handling an Motorräder im kleinsten Hubraumsegment weiterzugeben. Der Trend, der mit der CRF450R startete und sich zur CRF250R weiterentwickelte, setzt sich mit der CRF150RB fort. Hondas CRF150RB ist dafür geschaffen, das kleine Hubraumsegment der Zweitaktmaschinen wachzurütteln. Die CRF150RB ist prädestiniert dafür ein oft gesehenes Gesicht an der Spitze des Feldes zu sein.

CRF100F - Dirt Bike

Die CRF100F kann stolz auf ihren besonderen Ruf sein, der für vielseitigen Fahrspaß, robuste Konstruktion und geschmeidige, gleichmäßige Leistungsentfaltung steht und damit jedem, der sie fährt, Spaß macht und Vertrauen erzeugt. Angetrieben von einem starken, einfach zu startenden und leisen, luftgekühlten 4-Takt-Motor und mit großem Federweg für Vorder- und Hinterradaufhängung, bietet die CRF100F genau die richtige Mischung aus lebendiger Performance und einfacher Handhabung für lange anhaltenden Off-Road-Spass.

CRF70F - Jede Menge Vergnügen...

Ein kompaktes Spaß-Bike mit dem Look und Feel eines richtigen Champions. Für flinke Kids, die schnell in den riesigen Spaß des Off-Road-Fahrens hineinwachsen wollen, ist die CRF70F genau das Richtige. Mit dem robusten 4-Takt-Motor und dem leicht zu schaltenden Halbautomatikgetriebe entspricht die CRF70F den Vorstellungen der jungen Fahrer und ist zudem noch schnell und macht eine Menge Spaß.

CRF50F - Erlebnis für die Kleinen

Großer Spaß für die Kleinen, das ist die aufregende CRF50F.
Ihr solider und zuverlässiger 4-Takt Motor stellt ausreichend Leistung zur Verfügung um ein Lächeln in das junge Gesicht zu bringen, und ihre einfach arbeitende Halbautomatik hilft den Kleinen schnell vertraut mit der Schaltung zu werden.
Mit ihrer Farbgebung im aggressiven Rot der Profigeräte steht die CRF50F bereit um Ihren Kindern ein aufregendes Erlebnis zu vermitteln.